Die reziproke Hemmung und die Dankbarkeit

Das bedeutet, dass zwei miteinander unvereinbare Zustände, wie zum Beispiel An­span­nung und Entspannung, Unzufriedenheit und Glück, Unglück und Dankbarkeit nicht zu 100% gleichzeitig auftreten können.